Bibelgesprächskreis

Im Bibelgesprächskreis unter der Leitung von Bernd Skuras suchen und verfolgen wir Spuren des Lebens. Wir wollen Spuren des biblischen Lebens in unsere Zeit hereinholen und in das eigene Leben einbauen. Dabei kommt es nicht darauf an, theologisches Wissen zu konsumieren, sondern das von der Bibel (von Gott) ausgehende Wort und Leben zu entdecken und zu verkosten. Biblische Vorkenntnisse sind in unserer Gruppe nicht notwendig.

Wer sind wir?

Wir sind eine Gruppe von Christen, die sich mit der Heiligen Schrift auseinandersetzen und dadurch Spuren Gottes in unserem Leben entdecken möchte.

Wann und wo treffen wir uns?

Einmal im Monat im Normalfall am zweiten Mittwoch. Von November bis April um 19:30 Uhr und von Mai bis Oktober um 20:00 Uhr im Pfarrheim St. Barbara.

Wer kann mitmachen?

Jeder! Es sind keine theologischen Kenntnisse erforderlich, geschweige denn, muss man sich besonders gut in der Bibel auskennen. Die einzigen Voraussetzungen sind, vielleicht etwas Neugier auf die Bibel und die Bereitschaft sich auf das Wort Gottes einzulassen. 

Welche Themen werden behandelt?

Das ist ganz unterschiedlich. Es gab Themenjahre, wie z.B. das Jahr der Barmherzigkeit oder das Christusjahr, mit der Frage: Wer ist Jesus Christus? Es können aber auch „lose“ Themen vorkommen. Unser Jahresprogramm ist auf der Rückseite abgedruckt.

Wie laufen denn die Treffen ab?

Wir treffen uns in einem Stuhlkreis um eine gestaltete Mitte. Zuerst steht das Ankommen auf dem Programm. Dies kann durch eine kurze Meditation, oder auch durch ein kurzes Lied erfolgen.

Anschließend lesen wir reihum die jeweilige Bibelstelle. Jeder kann einen oder mehrere Verse lesen. Niemand muss lesen, jeder darf lesen. Danach nehmen wir uns fünf bis zehn Minuten Zeit die Bibelstelle nochmals für uns zu lesen. Dabei kann man immer wieder spannende Neuigkeiten entdecken, auch wenn man die Stelle schon x-mal gelesen hat.

Im Anschluss daran besteht für jeden die Möglichkeit ein Wort oder ein oder mehrere Sätze aus der Bibelstelle, die einem wichtig erscheinen, einfach noch einmal auszusprechen.

Den größten Zeitraum nimmt anschließend die Diskussion über die Bibelstelle ein. Dabei kann jeder mitdiskutieren, Schweigen und Zuhören ist aber genauso in Ordnung.

Nach ca. 1 1/2 bis zwei Stunden beschließen wir unseren Abend mit einem kurzen Gebet.

Übrigens: Man muss nicht bei jedem Treffen dabei sein!

 

Weitere Infos finden Sie in unserem Flyer, den Sie hier herunterladen können.

Bücher Kirche Bild: Klaus Kegebein In: Pfarrbriefservice.de

Jahresthema 2021

Mit Jesus auf dem Weg

Das Jahr 2021 ist das sog. Lesejahr B. In diesem Jahr werden schwerpunktmäßig die Evangelien-lesungen aus dem Markusevangelium vorgetragen. Das Markusevangelium ist das älteste bekannte Evangelium. Seine Entstehungszeit wird mehrheitlich um das Jahr 70 terminiert.

Eine Eigenheit des Markusevangeliums ist, dass es das Wirken Jesu als geographischen Weg aufzeigt. Manchmal wird es deswegen auch das Wegeevangelium genannt.

Wir wollen in diesem Jahr den Weg Jesu, wie er im Markusevangelium dargestellt ist, nachgehen. Wir wollen mit Jesus die Orte besuchen, die für sein Wirken wichtig waren. Von der Taufe im Jordan, bis zum Kreuzestod und der Botschaft des Engels in Jerusalem.

Wir stehen am Anfang des Jahres 2021 vor der Ungewissheit, welche Möglichkeiten uns die Coronapandemie für unsere Treffen gibt. Bitte beachten Sie die Mitteilungen auf der Homepage der Pfarreiengemeinschaft und im Weilheimer Tagblatt. Dort wird einige Tage vor dem geplanten Termin veröffentlicht, ob er stattfinden kann. 

Termine und Themen für die Bibelgruppe 2021 

  • 13.01.2021 19:30 Uhr: Mk 1,1-13 Die Taufe (Termin wird mit großer Wahrscheinlichkeit wg. Lockdown nicht stattfinden können)
  • 10.02.2021 19:30 Uhr:  Mk 1,14-45 Die Verkündigung und die ersten Jünger
  • 10.03.2021 19:30 Uhr:  Mk 3, 7-35 Heilungen und Schülerberufungen
  • 14.04.2021 19:30 Uhr:  Mk 6,6b-13 und 6,30-44 Die Apostelaussendung und Speisung der 5000
  • 12.05.2021 20:00 Uhr:  Mk 7,1-23 Rein oder unrein?
  • 09.06.2021 20:00 Uhr: Mk 8,27-9,8 Auf dem Weg nach Jerusalem
  • 14.07.2021 20:00 Uhr: Mk 10,35-45 Vom Dienen und Herrschen + Sommerfest
  • August: Ferienzeit
  • 15.09.2021 20:00 Uhr (!!!):  Mk 12,13-34 Lehrgespräche
  • 13.10.2021 20:00 Uhr:  Mk 13,1-37 Endzeitrede
  • 10.11.2021 19:30 Uhr: Mk 16,1-8 Am Grab
  • 08.12.2021 20:00 Uhr:  Adventsfeier

Ort: Pfarrheim St.  Barbara

Wenn ich Fragen habe?

Kontakt:

Bild: Klaus Kegebein

In: Pfarrbriefservice.de